Kathrin Buschmann

Schriftstellerin

Kathrin Buschmann

Kathrin Buschmann Autorin des Fantasyromans: "Göttliches Vermächtnis - Die Tochter des Lichts".

Vor einem Jahr lernte ich eine junge Frau kennen. Sie beabsichtigte ihr Roman „Göttliches Vermächtnis - Die Tochter des Lichts“ zu veröffentlichen. Offen und voller Energie stellte Sie mir die Geschichte und Szenen aus dem Roman dar und fügte bescheiden hinzu, dass Sie von dem Bund der deutschen Schriftsteller zu einer Lesung auf der Frankfurter Buchmesse 2011 eingeladen war. So viel Selbstbewusstsein in ihrem Alter von sechzehn Jahren hat mir imponiert. Die beflügelte Fantasie und das Lächeln auf ihrem Gesicht wirkten wie ein Zauber auf mich.

Ja, dachte ich, solch ein junges Talent muss gefördert werden und der Eigenverlag AS ist dafür bestens geeignet.
Danke Kathrin, dass es dich gibt und viel Erfolg auf deinem Weg als Buchautorin.

Kathrin Buschmann wurde im Jahr 1996 geboren. Sie macht zur Zeit das Abitur. Kathrin schreibt schon, wie sie selbst sagt, seitdem sie in der Grundschule ihre Begabung fürs Schreiben entdeckte. Das kreative Schreiben, sowie Musizieren und Zeichnen zählen zu ihren größten Leidenschaften. Die Autorin verfasste bereits in Kindheitstagen Geschichten, die allerdings unveröffentlicht blieben. „Göttliches Vermächtnis - Die Tochter des Lichts“ ist ihr viel versprechendes Erstlingswerk.

©2011 Eigenverlag AS - Annemarie Seidner